jagodaloving

Food. Yoga. Mama. Life.

Januar 5, 2017
von Agata Jagoda
4 Kommentare

Wenn Muttersein einfach scheiße ist…

Edit: Diesen Text habe ich vor etwa einem Jahr geschrieben. Ich habe monatelang überlegt, ob ich ihn veröffentlichen soll oder nicht. Ich habe mich nicht getraut, zu krass sind einige Formulierungen, zu intim manche Details. Obwohl die Dinge in meinem … Weiterlesen

Dezember 24, 2015
von Agata Jagoda
1 Kommentar

Träumst du von einem anderen Leben?

  Wir alle glauben etwas beweisen zu müssen. Zuerst gehen wir in die Schule, doch es reicht nicht sich zu bilden und eigene Interessen zu entwickeln. Wir machen Abitur und denken: „Wir haben’s geschafft!“ Doch ziemlich schnell geht der Spaß … Weiterlesen

April 25, 2015
von Agata Jagoda
4 Kommentare

Mit ganzem Herzen Mama: über meine Sehnsucht nach einer neuen Lebensform

Mit Kind zu Hause sein, ohne zu verstauben und sich selbst zu vergessen? Das Bedürfnis spüren, bedingungslos fürs eigene Kind da zu sein ohne gleich als Märtyrer zu gelten?Warum ich mich mit meinen Gefühlen zur Mutterschaft oft alleine fühle. Foto … Weiterlesen

Mai 20, 2014
von Agata Jagoda
2 Kommentare

Gutes Essen, Schlechtes Essen: Ein Plädoyer für mehr Selbstliebe

Gestern sagte mir ein Freund: „Ich habe es dir zu verdanken, dass mein Ernährungskrampf gerade nicht da ist, weil ich durch dich lerne mich mehr zu akzeptieren.“ Das hat mich umgehauen. Es berührt mich total, weil ich in keinster Weise … Weiterlesen

Juli 28, 2013
von Agata Jagoda
Keine Kommentare

Kühe.

  Gerade komme ich von meinem Spaziergang zurück. Ich gehe an Kühen vorbei, ich sehe sie, und es überkommt mich eine Welle von Liebe und Frieden. Ich stelle mich zu ihnen und fühle sie in meiner Brust, fühle ihre Zärtlichkeit, … Weiterlesen